Schriftgrösse: Schrift verkleinern Schrift vergrössern Kontrast: Konstrast erhöhen Konstrast erhöhen

Sozialzentrum Sonnleiten in Eberstalzell

Beschreibung

Das Sozialzentrum Sonnleiten hat das Qualitätsmanagementsystem E-Qalin® eingeführt und wurde erstmals im März 2018 zertifiziert. 

Das Sozialzentrum Sonnleiten liegt nahe dem Zentrum von Eberstalzell. Das gemeindeeigene Haus wurde um die Jahrtausendwende für die Bevölkerung von Eberstalzell errichtet. Dadurch können die Bürgerinnen und Bürger in „ihrer“ Gemeinde alt werden und es sind gleichzeitig Arbeitsplätze geschaffen worden. Die Lage des Hauses ermöglicht es, mitten im dörflichen Geschehen zu sein: Skihang und Tennisplatz laden zum Beobachten ein, die Spielgruppe und die Mutterberatungsstelle schaffen Kontakt zu den jüngsten Gemeindemitgliedern, Post, Bank und Gastronomiebetriebe befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die persönlichen Lebensräume sind individuell und an der Lebensgeschichte der Bewohnerinnen und Bewohner orientiert gestaltet. Die drei Wohnbereiche sind nach den Schutzpatronen „St. Anna“, „St. Nikolaus“ und „St. Ulrich“ benannt. Jeder Wohnbereich hat Besonderheiten in der Gestaltung, wie das Maiglöckerlzimmer, die gute Stube, das Kaminzimmer oder den Barfußweg.

Sozialzentrum Sonnleiten in Eberstalzell

Auf einen Blick

Name: Sozialzentrum Sonnleiten in Eberstalzell
Träger: Gemeinde Eberstalzell
Bundesland: Oberösterreich
PLZ: 4653
Ort: Eberstalzell
Adresse: Sonnleiten 2
Telefon: 07241/5554/0
E-Mail: altenheim.eberstalzell@aon.at
Website: http://www.eberstalzell.at/Altenh
eim_und_Sozialzentrum_Eberstalzel
l